Für Schulen

Die Fahrenden sind erfreulicherweise immer häufiger ein Thema an Mittel- und Fachhochschulen, obwohl sie in den offiziellen Geschichtsdarstellungen selten erwähnt werden und im Alltag der Sesshaften oft kaum präsent sind. Hier werden Lehrmittel und Schulprojekte vorgestellt sowie Unterrichtsmaterialien aufgeführt.

Dokumente zur Minderheit der Fahrenden

  • Dritter Bericht der Schweiz zur Umsetzung des Rahmenübereinkommens des Europarates zum Schutz nationaler Minderheiten, 2012 (PDF)
  • Jenische, Sinti/Manouches, Roma in der Schweiz. Tangram, Bulletin der Eidgenössischen Kommission gegen Rassismus, 30/2012 (PDF)
  • Zigeuner. Tangram, Bulletin der Eidgenössischen Kommission gegen Rassismus, 3/1997 (PDF)

Übungs- und Arbeitsblätter für Kinder von Fahrenden

  • Die Schule Oberbottigen stellt andern Schulen unentgeltlich Übungs- und Arbeitsblätter für Kinder von Fahrenden in Form von CDs zur Verfügung. Das Material ist für die Stufen Kindergarten bis 6. Klasse gedacht und ist für Kinder konzipiert, die im Winter eine öffentliche Schule besuchen und im Sommer mit ihren Eltern auf die Reise gehen.

Die CDs können kostenlos bei der Schule Oberbottigen bestellt werden unter der Adresse: Schule Oberbottigen, Bottigenstr. 293, 3019 Bern Tel. 031 926 11 74, vs.oberbottigen@bluewin.ch

Aufsatz zur Aktion «Kinder der Landstrasse»

  • Sara Galle: «Man darf das nicht vergessen», in: Polis 2/2009, S. 9–11. (PDF)

Unterrichtsmaterialien zur Aktion «Kinder der Landstrasse»

  • Sara Galle, Thomas Meier: Die «Kinder der Landstrasse» in Akten, Interviews und Reportagen, Chronos Verlag: Zürich 2010.
  • Sara Galle, Thomas Meier: Von Menschen und Akten. Die «Aktion Kinder der Landstrasse» der Stiftung Pro Juventute, DVD-ROM, Chronos-Verlag: Zürich 2009.
  • Thomas Huonker: Ein dunkler Fleck. «Hilfswerk für die Kinder der Landstrasse», in: Sybille Brändli, Miryam Eser Davolio, Karl Kistler (Hg.) Merken, was läuft. Rassismus im Visier. Handbuch und Materialien für den Unterricht, Verlag Pestalozzianum: Zürich 2009, S. 167–176.

Unterrichtsmaterialien zu Roma, Sinti und Jenischen

  • Alexandra Greeff, Dominik Sauerländer, Bernhard Schär, Béatrice Ziegler: Roma, Sinti und Jenische in der Schweiz. Erfahrungen und Perspektiven einer nationalen Minderheit, Unterrichtseinheit des Zentrums für Demokratie Aarau für den Geschichtsunterricht auf Sekundarstufe II, 2015: History Helpline

Links

Verweise: 

© 2012 Stiftung Zukunft für Schweizer Fahrende // Impressum