Ja zum Minderheitenschutz, Nein zu Fahrenden: Hat die BDP ein Problem mit der Glaubwürdigkeit?

Donnerstag, 23. November 2017

Im Kanton Bern macht die BDP Stimmung gegen Fahrende. Wie passt das zu einer Partei, die sich den Minderheitenschutz auf die Fahne geschrieben hat?

In einem Vorstoss forderten 10 der 13 BDP-Grossräte vom Kanton Bern, Pläne für Transitplätze auf Eis zu legen, berichtet die «Aargauer Zeitung». Schweizer Fahrende hatten vor den Auswirkungen auch auf sie gewarnt. Eine Mehrheit des Berner Parlaments lehnte das Anliegen zwar ab, die BDP hatte aber geschlossen dafür gestimmt.

Tags: 

© 2012 Stiftung Zukunft für Schweizer Fahrende // Impressum