Patrick Rohr (*1968)

«Als Journalist und Moderator des Schweizer Fernsehens hatte ich mehrere Gelegenheiten, über die Fahrenden in der Schweiz zu berichten. In einer ‹Unterwegs›-Woche für ‹Schweiz aktuell› sendeten wir jeden Abend live von einem anderen Standplatz, beleuchteten das dunkle Kapitel der ‹Kinder der Landstrasse›, thematisierten die Standplatz-Problematik, redeten mit Jenischen über ihre Berufe und Kultur. Dabei lernte ich Menschen kennen, die nicht mehr und nicht weniger verlangen als das Recht, auf ihre Art zu leben. Dieses Recht haben sie, das dürfen wir nie vergessen.»

Patrick Rohr, *1968, Kommunikationsberater/Buchautor

© 2012 Stiftung Zukunft für Schweizer Fahrende // Impressum