Werner Niederer (*1947)

«Am 1. Mai 1997 wurde die Stiftung «Zukunft für Schweizer Fahrende» errichtet. Im paritätisch zusammengesetzten Stiftungsrat entwickelte sich eine tragfähige und konstruktive Zusammenarbeit zwischen Fahrenden und Sesshaften. Die Bewahrung der Kultur der Fahrenden setzt eine ausreichende Anzahl Stand- und Durchgangsplätze voraus. Ich appelliere an den Bund, die Kantone vermehrt und aktiv bei der Schaffung von Plätzen zu unterstützen. Dadurch fördert er das einvernehmliche Zusammenleben von Sesshaften und Fahrenden und hilft, bestehende Vorurteile abzubauen.»

Werner Niederer, *1947, alt Regierungsrat, Präsident der Stiftung «Zukunft für Schweizer Fahrende» 1997–2011

© 2012 Stiftung Zukunft für Schweizer Fahrende // Impressum