Basel

Basel erhält Standplatz für Fahrende

An der Friedrich-Miescher-Strasse in Basel sollen auf 2000 Quadratmeter zehn Wagen Platz finden. Der Grosse Rat hat dafür 1,45 Millionen Franken bewilligt.

Fahrende kritisieren die Pläne des Kantons

Ein Kiesplatz mit WC und Dusche soll es werden. Die Fahrenden wünschen sich aber von Basel einen andersartigen Standplatz.

Andere Kantone bauen günstigere Standplätze

Der Basler Standplatz soll 1,4 Millionen Franken kosten – andere Kantone bauen für 2,6 Millionen drei Plätze. Ein Vergleich mit anderen Plätzen sei jedoch schwierig, da jeweils unterschiedlich viel gemacht werden muss.

Fahrende laden in ihr Wohnzimmer in Basel ein

Seit dem 1. April haben Fahrende im Kanton Basel-Stadt zum ersten Mal einen offiziellen Standplatz. Am Samstag feierten sie dieses historische Ereignis mit den Nachbarinnen und Nachbarn aus dem St. Johann-Quartier.

Fahrende haben Bevölkerung eingeladen

Endlich haben die Fahrenden einen offiziellen Durchgangsplatz in Basel. Am Samstag luden sie die Bevölkerung ein, einen Einblick in ihren Alltag zu bekommen.

Basel: Alleine die Drohung mit der Einsprache reichte

Immer noch ist unklar, wer die Schuld trägt an der Verkleinerung des neuen Basler Standplatzes.

Fahrende müssen schon wieder Pflanzen Platz machen

Basel-Stadt schien endlich einen provisorischen Standplatz für Fahrende gefunden zu haben, doch nun muss das 750 Quadratmeter grosse Areal verkleinert werden.

Fahrende erhalten einen Platz in Basel

Für die Fahrenden hat das Warten ein Ende: Ab dem 1. April wird in Basel ein temporärer Durchgangsplatz eingerichtet werden.

Rassismus-Strafanzeige nach Angriff auf Fahrende

Die Strafanzeige eingereicht hat die jenische Organisation «schäft qwant». Der Angreifer habe in Anwesenheit der Polizei die Fahrenden beschimpft.

Fahrende im Konflikt mit Naturschutz?

Während Wochen standen auf dem ehemaligen Rangierbahnhof der Deutschen Bahn im Norden Basels drei Wohnwagen von Fahrenden.

Seiten

RSS-Feed RSS - Basel abonnieren

© 2012 Stiftung Zukunft für Schweizer Fahrende // Impressum