Stiftung / Fondation / Fondazione

«Verjagen ist die viel schlechtere Variante als offizielle Plätze»

Für Regierungsrat Christoph Neuhaus ist die Suche nach Plätzen für Fahrende der «Lackmustest für unseren Umgang mit Minderheiten».

«Allen Efforts zum Trotz gibts weniger Plätze»

Entstehen keine Transitplätze für Roma, wird auch der Alltag der fahrenden Jenischen und Sinti noch schwieriger, sagt Simon Röthlisberger von der Stiftung Zukunft für Schweizer Fahrende.

Wer stört, verliert seine Existenzgrundlage

Selbst sesshafte Schweizer Jenische drohen zu Opfern der Masseneinwanderungsinitiative zu werden.

Une ordonnance braque les gens du voyage

Les gens du voyage pourraient se voir privés d'autorisation de travail pour les commerçants itinérants au motif de trouble de l'ordre public.

Stiftung für Fahrende wird 20 Jahre alt – was hat sie erreicht?

Vor genau 20 Jahren hat der Bund die Stiftung «Zukunft für Schweizer Fahrende» gegründet.

Medienmitteilung Stiftung Zukunft für Schweizer Fahrende

20 Jahre Stiftung Zukunft für Schweizer Fahrende – Vingt ans de la fondation Assurer l’avenir des gens du voyage suisses – 20 anni di Fondazione Un futuro per i nomadi svizzeri

Vernehmlassung der Stiftung Zukunft für Schweizer Fahrende zur Verordnung über das Gewerbe der Reisenden

Die Stiftung macht in ihrer Vernehmlassungsantwort konkrete Vorschläge, wie die Änderungen auf Gesetzesebene in der Verordnung über das Gewerbe der Reisenden mit Augenmass umgesetzt werden können.

«Für uns wäre ein Platz in Wileroltigen sinnvoll»

Die Gesetzeslage ist heute zwar besser für die Fahrenden als vor 20 Jahren. Doch die Anzahl Halteplätze ist insgesamt rückläufig, sagt Simon Röthlisberger, Geschäftsführer der Stiftung Zukunft für Schweizer Fahrende.

Gummiparagraf macht den Fahrenden Angst

Behörden können Fahrenden künftig leichter die Arbeitsbewilligung entziehen. Möglich gemacht hat dies FDP-Frau Isabelle Moret, berichtet der «Tages-Anzeiger».

Neuer Geschäftsführer der Stiftung «Zukunft für Schweizer Fahrende»

Simon Röthlisberger ist designierter Geschäftsführer der Stiftung «Zukunft für Schweizer Fahrende». Röthlisberger übernimmt die Geschäftsführung per 1.1.2017 von Urs Glaus.

RSS-Feed RSS - Stiftung / Fondation / Fondazione abonnieren

© 2012 Stiftung Zukunft für Schweizer Fahrende // Impressum