«Wegweisungen sind nicht zielführend»

Mittwoch, 18. Juli 2018

Simon Röthlisberger, Geschäftsführer der Stiftung Zukunft für Schweizer Fahrende, schätzt den Fall der Wegweisung der Fahrenden in Gossau ein. Er ist der Meinung, dass es wohl bessere Lösungen gegeben hätte.

© 2012 Stiftung Zukunft für Schweizer Fahrende // Impressum