Gegenwind für Fahrende in Merenschwand

12. März 2013

Der Kanton Aargau möchte zwei neue Durchgangsplätze für Fahrende in Betrieb nehmen. Vor allem der geplante Platz in Merenschwand löst Widerstand aus. Verschiedene Parteien lehnen das Projekt kategorisch ab, andere stellen zusätzliche Forderungen.

Der Kanton Aargau möchte zwei neue Durchgangsplätze für Fahrende in Betrieb nehmen. Vor allem der geplante Platz in Merenschwand löst Widerstand aus. Verschiedene Parteien lehnen das Projekt kategorisch ab, andere stellen zusätzliche Forderungen.

weiterlesen