Fahrende

Stiftung Zukunft für Schweizer Fahrende

Wurde 1995 vom Bund gegründet und hat den Auftrag, die Lebensbedingungen der Fahrenden in der Schweiz zu sichern und zu verbessern, und zu diesem Zweck die Zusammenarbeit zwischen Bund, Kantonen und Gemeinden zu fördern. Zudem soll sie dazu beitragen, dass die auch in der Schweiz während langer Zeit diskriminierte und verfolgte Minderheit ihr kulturelles Selbstverständnis wahren kann.

weiterlesen
Handbuch Halteplätze
  • Informationen

Handbuch Halteplätze und Finanzierung

Halteplätze suchen, bauen und betreiben: «Handbuch» zeigt auf wie und setzt Standards.

weiterlesen
Evaluation Halteplätze
  • Informationen

Evaluation Halteplätze "Friedrich Miescher-Strasse" und "Kaiseraugst

Die Evaluation der zwei Plätze berichtigt gängige Vorurteile: Fahrende und Sesshafte leben friedlich zusammen.

weiterlesen
Beratung Jenische, Sinti und Roma
  • Informationen

Beratung für Schweizer Jenische, Sinti und fahrende Roma

Wir beraten einzelne Jenische, Sinti und fahrende Roma in Fragen rund um Finanzen und der Zusammenarbeit mit Behörden.

weiterlesen
Beratung Soziales Behörden
  • Informationen

Beratung Soziales für Behörden

Wir unterstützen Behörden und Organisationen bei ihrer Arbeit mit Jenischen, Sinti und fahrenden Roma im Sozial- und Bildungsbereich.

weiterlesen
Spontanhalt
  • Informationen

Spontanhalt

Der Spontanhalt auf privaten und öffentlichen Grundstücken ist zentral. Die Stiftung hat dazu rechtliche Abklärungen in Auftrag gegeben und einen Ratgeber erarbeitet.

weiterlesen
Neuer Standbericht ist da
  • Informationen

Standberichte - bestehende und notwendige Plätze

Der neue Standbericht 2021 zeigt, wie viele Halteplätze für die fahrenden Jenischen, Sinti und Roma in der Schweiz fehlen. Insgesamt gibt es heute 47 Plätze. Benötigt werden 80 bis 90 zusätzliche Plätze. 

weiterlesen
Ein kleiner Junge, welcher lächelt steht im Vordergrund des Bildes. Im Hintergund ist die Sonne, ein Teil eines Wohn-Containers und eine Wäscheleine zu sehen.
  • Informationen

Publikation Halteplätze mit EspaceSuisse

Der Schweizer Verband für Raumplanung EspaceSuisse und die Stiftung Zukunft für Schweizer Fahrende haben die rechtlichen und raumplanerischen Bedingungen aufgearbeitet und präsentieren Empfehlungen, wie mehr Halteplätze für Fahrende geschaffen werden können.

weiterlesen

Presseschau

Alle anzeigen
12. Mai 2024

Tout ce que vous devez savoir sur les gens du voyage

Quels sont les différents groupes ethniques, leurs droits, leurs pratiques? Ce lexique précise les termes et les met en contexte.

weiterlesen
08. Mai 2024

Rückblick: Fahrende blockierten vor 10 Jahren Kleine Allmend

Vor zehn Jahren war die Situation für Schweizer Fahrenden im Kanton Bern schwierig. Wie hat sich die Situation seither entwickelt? Wir sprechen mit einer Betroffenen und zwei Fachpersonen.

weiterlesen
08. Mai 2024

Pas de votes sanctions contre les Gitans de Montheron

Réunis en séance mardi soir, les élus ont rejeté quatre résolutions de droite qui réagissaient aux déprédations constatées sur le terrain voisin des archers.

weiterlesen
06. Mai 2024

A Auvernier, les Yéniches laisseront un bon souvenir

Le groupe de gens du voyage suisses accueilli durant trois semaines à Auvernier a repris la route comme prévu. Ses membres et les autorités de la commune tirent un bilan très positif de l’expérience qui sera sans doute renouvelée.

weiterlesen